Lebenslauf

Robert Paquet

Foto: Dr. Cordia Schlegelmilch

seit 2008
Freier Journalist und Berater für Gesundheitspolitik und Gesundheitswirtschaft;

Mitglied der Redaktion des Gesundheitspolitischen Informationsdienstes "gid"
1999 - 2008
Leitung des Berliner Büros als Geschäftsbereichsleiter (Politik, Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing) des Bundesverbandes der Betriebskrankenkassen
1994 - 1999
Vorstandsvorsitzender des Landesverbandes der Betriebskrankenkassen Niedersachsen, Hannover
1989 - 1994
Leiter der Stabsabteilung Unternehmensplanung (Grundsatzfragen/ Verbandspolitik/ Marketing/ Zeitschriften) beim Bundesverband der Betriebskrankenkassen, Essen;
seit 1992 zusätzlich Leitung der Abteilung Wirtschaft und Statistik
1988 - 1989
Referent für Gesundheitspolitik bei der SPD-Bundestagsfraktion (Arbeitskreis Sozialpolitik, Leiter: Stellv. Fraktionsvorsitzender Rudolf Dreßler MdB), Bonn
1986
Promotion zum Dr. rer. pol. an der Freien Universität Berlin, Thema „Umverteilung und Wettbewerb in der GKV“; Hauptfächer: Soziologie (Prof. Heiner Ganßmann) und Volkswirtschaftslehre (Prof. Winfried Schmähl)
1980 - 1987
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, seit 1985 Projektbereichsleiter im Institut für Gesundheits- und Sozialforschung, IGES GmbH, Berlin
1978 - 1984
Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Soziologie der Freien Universität Berlin (Arbeitsschwerpunkte: Industrie- und Betriebs-soziologie, Sozialstatistik und Sozialpolitik)

1979 - 1982 Mitglied des Konzils,

1982 - 1983 des Kuratoriums (und dessen Hauptausschuß) der Freien Universität Berlin
1974 - 1978
Studium der Soziologie und Volkswirtschaftslehre an der Freien Universität Berlin
1972 - 1974
Zivildienst in der Evangelischen Akademie Arnoldshain
1972
Abitur
1953
geboren in Bensheim/Bergstraße (Hessen)